Global denken, lokal handeln

Reader's Digest Deutschland: Verlag Das Beste GmbH

 

Das Unternehmen und seine Produkte

 

In Deutschland ist die größte Tochtergesellschaft des weltweit tätigen Medien- und Marketing-Unternehmens Reader's Digest zu Hause. Der Grundstein für die Gesellschaft mit Sitz in Stuttgart wurde 1948 gelegt, als die erste deutschsprachige Ausgabe des internationalen Magazins Reader's Digest mit dem Titel Das Beste erschien. Seitdem hat Reader's Digest Deutschland sein Programm stetig und erfolgreich erweitert. Heute entwickelt und vertreibt das Unternehmen Zeitschriften, Bücher, Musikprogramme und Videos bzw. DVDs sowie Dienstleistungen rund um das Wohlbefinden. Es profitiert dabei von seiner Einbindung in den internationalen Konzern Reader's Digest und erfüllt das Prinzip "Global denken, lokal handeln" mit Leben. In der Schweiz und in Österreich ist das Unternehmen mit eigenen Niederlassungen vertreten.

 

 

Magazin Reader's Digest

 

Das Magazin tritt mit dem Anspruch an, das führende Medium der lebenserfahrenen Menschen in der Aktiven Mitte unserer Gesellschaft zu sein - als Lesezeitschrift und Ratgeber, informativ und spannend, international und zugleich mit starken lokalen Wurzeln. Reader's Digest ist die auflagenstärkste verkaufte Monatszeitschrift der Welt. Sie erscheint in 21 Sprachen und 49 Ausgaben. Seit 1999 rückt Reader's Digest mit dem Forum 45plus das Meinungsbild der Öffentlichkeit über die Generation der über 45-jährigen zurecht. In den Umfragen und Aktionen des Forums 45plus kommt die 'Involvement-Generation' zu Wort, die Zeitschrift berichtet über die Ergebnisse.

 

Bücher

 

Das Unternehmen ist ein bedeutender Buchverlag und bringt ständig neue Bestseller heraus. Die Sachbücher und Illustrierten Serien behandeln ein breites Themenspektrum: Geographie, Reisen, Haus, Garten, Geschichte, Recht, Natur, Wissenschaft und Medizin. Sie laden zur Entdeckungsreise in neue Wissensgebiete ein und verdanken ihren hohen Nutzwert einer Vielzahl an praxiserprobten Tipps. Belletristik für ein Millionenpublikum sind die Leseserien. Dazu gehören die bekannten Reader's Digest Auswahlbücher mit namhaften Autoren wie Ken Follett, John Grisham, Mary Higgins Clark oder Rosamunde Pilcher. In weiteren Leseserien werden Biographien, Tatsachenberichte und Klassiker der Weltliteratur veröffentlicht.

 

Musik

 

Reader's Digest zählt zu den größten Musikverlagen im deutschsprachigen Raum. Die Kollektionen präsentieren nahezu das gesamte Spektrum der Musik: von Klassik über internationale Hits bis hin zu deutschsprachigen Schlagern und Liedermachern, von der Entspannungsmusik über Jazz, Swing, Oper und Operette bis zu Volksmusik und volkstümlichen Schlagern. Porträts von Musikstars sind ebenso vertreten wie Anthologien zu Epochen und Musikgattungen. Dabei tritt Reader's Digest häufig auch selbst als Produzent auf.

 

Video / DVD

 

Die Video- und DVD-Editionen sind ähnlich aufgebaut wie die Musikkollektionen und bestehen in der Regel aus zwei bis vier Einzelkassetten. Das Themenspektrum umfasst vor allem Reisen, Natur, Tiere, Gesundheit, Wissenschaft und Hobby. Ähnlich wie mit den übrigen Produkten spricht Reader's Digest mit seinen Videos überwiegend Kunden an, die älter als 45 Jahre sind. Produkte für Kinder sind ein weiterer Schwerpunkt im Videogeschäft.

 

Hörbücher

 

Seit dem Jahr 2002 entwickelt und vertreibt Reader's Digest auch Hörbücher.

 

Neue Geschäftsfelder

 

Neben klassischen Verlagsprodukten bietet Reader's Digest im deutschsprachigen Raum auch Produkte in den Bereichen Wellness und Gesundheit, Finanzdienstleistungen, Weingenuss, Schmuck und Wandern an. Reader's Digest nutzt z. B. seine Kompetenz in Gesundheitsthemen und empfiehlt den Kunden Produkte von ausgewählten Partnern.

Als Direktmarketing-Unternehmen informiert Reader's Digest seine Kunden vor allem in Werbebriefen über aktuelle Angebote. Auch die neuen Medien nutzt das Unternehmen aktiv, um mit den Kunden in Kontakt zu treten. Die Homepage www.readersdigest.de hält Informationen über das Unternehmen und seine Produkte bereit und lädt die Kunden zum Online-Kauf in den Reader's Digest Shop ein.

Der Konzern Reader's Digest spricht weltweit Kunden an, um zu unterhalten, bilden und das Leben angenehmer zu machen. Die 1922 gegründete Muttergesellschaft The Reader's Digest Association, Inc. hat ihren Sitz in New York City in den USA.

 

 
Burst