Beauty und Fitness

Autor: Reader‘s Digest Book

Selbst gemachte Naturkosmetik für die Lippen

Pflegendes für die Lippen lässt sich leicht selbst herstellen: mit natürlichen Zutaten und ohne konservierende Chemie-Zusätze.

© iStockfoto.com / inarik

©

©© iStockfoto.com / inarik

Lippenbalsam mit Honig

Der natürliche Balsam schützt die empfindlichen Lippen vor dem Austrocknen und macht sie weich und geschmeidig.

  • 10 g Bienenwachs
  • 30 ml Jojobaöl
  • 1 TL Honig

im heißen Wasserbad Wachs und Öl erhitzen, bis eine klare Schmelze entstanden ist. Aus dem Wasserbad nehmen. Den Honig ebenfalls im Wasserbad auf 30 °C erwärmen, zur Wachs-Öl- Mischung geben und so lange rühren, bis der Balsam kalt ist. In ein Cremetöpfchen füllen.

Feuchtigkeit spendender Balsam

Um zart zu blieben, bedürfen Lippen regelmäßiger Pflege.

  • 2 EL Weizenkeimöl
  • 1 EL Bienenwachs
  • 1 TL Honig
  • 3 Tropfen Pfefferminzöl
  • 2 Tropfen Kamillenöl

Weizenkeimöl, Bienenwachs und Honig im Wasserbad schmelzen. Pfefferminz- und Kamillenöl zufügen. Die Masse rühren, bis sie dick wird, dann in einen kleinen Tiegel füllen und abkühlen lassen.

Farbiges Lipgloss

Lipgloss trägt dazu bei, die Lippen zu schützen. Es wird einfach mit dem Finger aufgebracht.

  • 2 EL Kokosnussöl
  • 1 EL Mandelöl
  • 1 EL Bienenwachs
  • 1 EL Kakaobutter
  • 1 Messerspitze Perlglanzpigment
  • 1–2 Tropfen rote Lebensmittelfarbe

Die Öle mit dem Wachs und der Kakaobutter im Wasserbad schmelzen und verrühren. Nach Belieben Perlglanzpigment und/oder Lebensmittelfarbe unterrühren. In ein Döschen füllen und abkühlen lassen.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop