Essen und Trinken

Autor: Reader's Digest - did

In die Pilze, fertig, los! Das sollten Pilzsammler wissen

Das brauchen Sie zum Pilze sammeln, bestimmen und unbedenklich essen zu können...

© Stanislau_V / Fotolia.com

©

©© Stanislau_V / Fotolia.com

Der Herbst ist die Zeit eines neuen Volkssports: Pilze sammeln. Dazu braucht man einen Korb (keine Tüte und erst recht keine aus Plastik!), ein Messer und ein Bestimmungsbuch.

Steinpilze, rare Delikatessen

Zu den bestgehüteten Geheimbissen des Waldes gehören die Stellen, an denen Steinpilze wachsen. Kein Förster, kein Sammler wird sie je verraten. Ihr aromatisch-nussiges Fleisch macht sie zu einer Delikatesse und im Handel ziemlich teuer. Sie leben in Symbiose mit und unter den Bäumen. Wer sie dort entdeckt (und nicht mit dem Gallenröhrling verwechselt) ist ein Glückspilz.

Fast jeder Speisepilz hat einen giftigen Doppelgänger

Es gibt noch jede Menge andere Pilzarten, die hervorragend schmecken wie der Wiesenchampignon, der Maronen-Röhrling, der Kaiserling, der Riesenschirmling oder die Herbsttrompete. Doch Vorsicht! Fast jeder Speisepilz hat einen giftigen Doppelgänger und viel sind nur gegart genießbar.

Wer einen Pilz nicht zu 100 Prozent bestimmen kann, sollte ihn stehen lassen

Oder eine Pilzberatungsstelle aufsuchen. Als Laie schließt man sich am besten geführten Exkursionen an – auch wenn der Experte sein Steinpilznest niemals verraten wird.

Übrigens: Wussten Sie, dass französische Pilzsammler, die Zweifel an ihren Funden haben, ihre Pilze einfach in die nächste Apotheke bringen können? Theoretisch haben alle Apotheker in Frankreich eine Ausbildung in der Mykologie (Pilzkunde) und helfen dabei, die verschiedenen Pilzsorten zu bestimmen und die essbaren Exemplare von den giftigen zu trennen.

Diesen Service gibt es in Deutschland nicht. Doch die Deutsche Gesellschaft für Mykologie und einige Landesverbände von Pilz-Sachverständigen führen stattdessen öffentliche Listen von Pilz-Sachverständigen, die für eine allgemeine Pilzberatung zur Verfügung stehen. Sie sind nicht ständig erreichbar, helfen aber gerne weiter.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop