Essen und Trinken

Autor: Reader's Digest Book

Sind Marmelade, Konfitüre & Co. fertig? Die Gelierprobe zeigt’s

Ob die Fruchmasse geliert, die richtige Konsistenz hat und schließlich fest wird, zeigt sich bei der Gelierprobe. So einfach wird sie durchgeführt.

© iStockfoto.com / Whitestorm

©

©© iStockfoto.com / Whitestorm
  1. Geben Sie einen kleinen Klecks der kochenden Fruchtmasse auf einen kalt abgespülten Teller.

  2. Lassen Sie die Probe abkühlen. Mann kann sie dazu kurz in den Kühlschrank stellen.

  3. Teller leicht kippen: Zieht sich die Masse faltig zusammen, hat sie die richtige Konsistenz.

  4. Ist der Klecks erstarrt und hat sich kein Wasser um ihn herum gebildet, ist die Masse abfüllbereit.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop