Haus und Garten

Autor: Reader's Digest

Verblüffend, was Äpfel im Haushalt können!

Äpfel sind wohlschmeckend und gesund, doch darüber hinaus dienen sie als Haushaltshelfer mit verblüffenden Eigenschaften.

© iStockfoto.com / Nikola Ilic

©

© iStockfoto.com / Nikola Ilic

Äpfel machen hart gewordenen braunen Zucker wieder streufähig
Brauner Zucker wird oft hart, wenn er Feuchtigkeit aus der Luft aufnimmt. Zu Glück lässt sich mit Äpfeln problemlos Abhilfe schaffen: Geben Sie den verklumpten Zucker einfach zusammen mit einem Apfelstück in einen wiederverschließbaren Plastikbeutel. Verschließen Sie den Beutel fest und legen Sie ihn für 1 oder 2 Tage an einen trockenen Ort. Danach ist der Zucker wieder streufähig.

Dank Äpfeln reifen grüne Tomaten nach
Haben die Kinder bei der Tomatenernte einige noch grüne Exemplare erwischt, reifen die Früchte schnell nach, wenn man sie für ein paar Tage zusammen mit einem reifen Apfel in eine Papiertüte gibt. Die besten Ergebnisse erzielt man mit einem Apfel auf fünf oder sechs Tomaten.

Äpfel halten Kuchen frisch und saftig
Sie suchen eine Methode, mit der sich Kuchen länger hält? Bewahren Sie ihn zusammen mit einem halben Apfel auf. So bleibt die Feuchtigkeit im Kuchen länger erhalten.

Äpfel gegen trockenes Brathähnchen
Damit ein Brathähnchen garantiert zart und saftig aus dem Backofen kommt, füllen Sie es mit einem Apfel bevor Sie es im Bratentopf in den Ofen schieben. Nach dem Garen entfernen Sie den Apfel.

Äpfel helfen bei versalzener Suppe
I
hnen ist zu viel Salz in die Suppe geraten? Keine Angst: Sie können die versalzenen Gerichte mit ein paar Apfel- oder Kartoffelstücken retten, die Sie mitkochen. Nach 10 Minuten Kochzeit die Stücke, die den Salzüberschuss aufgenommen haben, aus dem Topf nehmen.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop

Die Fotos von der Gewinner-Gala in Baden-Baden 2013.

©

©Reader's Digest

Two line
title slide.

And big, beautiful imagery