Medizin News

Autor: Reader's Digest

Prädiabetes kann die Gehirnfunktion beeinflussen

Ein hoher Blutzuckerspiegel steht im Zusammenhang mit einer vaskulären Demenz (VD), die durch einen verminderten Blutfluss zum Gehirn verursacht wird.

© iStockfoto.com / Volha Maksimava

©

©© iStockfoto.com / Volha Maksimava

Wissenschaftler analysierten Daten der Langzeitstudie UK Biobank, die darauf hindeuten, dass dies nicht nur bei Diabetes, sondern auch bei Prädiabetes der Fall ist – was das Risiko einer VD um 54 Prozent erhöht. Zum Glück kann man Prädiabetes vorbeugen – mit der richtigen Ernährung und Bewegung.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop