Rezepte

Autor: Reader's Digest

Rosenkohl mit Senfglasur und Frühkartoffeln

Die mundgerechten Kohlköpfchen enthalten eine Fülle von Nährstoffen und sind, richtig zubereitet, eine schmackhafte Beilage.

Rosenkohl mit Senfglasur und Frühkartoffeln

©

©Rosenkohl mit Senfglasur und Frühkartoffeln

PERSONEN

Für 4 Person(en)


Zutaten

300 g Rosenkohl (größere Köpfe halbieren)

350 g Frühkartoffeln (rote und weiße, ungeschält, halbiert)

1 EL Olivenöl

1 EL Schalotten (oder Zwiebeln, fein gehackte)

60 g Schinken (mager, gekocht oder geräuchert, ohne Schwarte, gewürfelt)

2 TL Dijon-Senf

1 TL Salz

1 TL Pfeffer (schwarz)


ZUBEREITUNG

Rosenkohl und Kartoffeln acht bis zehn Minuten dämpfen, bis sie weich sind. Abgießen.

Öl bei mittlerer Hitze in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen. Schalotten zugeben. Zwei bis drei Minuten anbraten, bis sie weich werden. Schinken und Senf einrühren. Rosenkohl, Kartoffeln, Salz und Pfeffer zugeben. Etwa zwei Minuten erhitzen. Gleich servieren.


Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop