Rezepte

Autor: Reader's Digest

Schokoladeneiscreme mit Stückchen

Schmelzend zart! Unser Rezept für extra cremiges Schokoladeneis. Schmeckt wie von der italienischen Eisdiele.

Schokoladeneiscreme mit Stückchen

©

©Reader's Digest

PERSONEN

Für 4 Person(en)


Zutaten

150 g Bitterschokolade (Kakao-Anzeil mind. 60 %)

100 ml Milch

Eigelb

50 g Zucker

Päckchen Vanillezucker

1 EL brauner Rum

200 g Sahne

Schokoladenspäne oder Raspelschokolade zum Garnieren


ZUBEREITUNG

125 g Schokolade in kleine Stücke hacken. Die Milch aufkochen lassen; vom Herd nehmen. Die Schokolade darin unter Rühren schmelzen. 5 Minuten abkühlen lassen.

Inzwischen die Eigelbe mit dem Zucker und dem Vanillezucker in einer hohen Schüssel zu einer dicklichen Creme schlagen.

Den Rum unter die Schokoladen­milch rühren, dann die Eigelbcreme unterheben. Die Masse für etwa 15 Minuten kaltstellen.

Die restliche Schokolade (25 g) zerkleinern. Die Sahne steif schlagen. Die Schlagsahne und die Schokoladenstücke unter die Creme ziehen.

Die Schokoladenmasse in eine flache Schüssel oder Form geben, zudecken und etwa 4 Stunden ins Tiefkühlgerät stellen, bis die Masse fest ist.

Mit einem Eisportionierer Kugeln aus der Eiscreme formen und in Dessertgläsern oder Eiswaffeln anrichten. Das Eisdessert nach GEschmack mit Schokoladenspänen oder -raspeln garnieren und sofort servieren. (Foto: istockfoto.com/Sezeryadigar)


Rezept Notizen

So geht's noch schneller

Die Schokoladenmasse in die Eismaschine füllen und nach Herstellerangabe darin gefrieren lassen. Nach 20-25 Minuten ist die Eiscreme bereits fertig.

 

Variante mit Nüssen

Statt der Schokoladenstücke können Sie geröstete gehackte Haselnüsse oder Man­deln unter die Eiscreme mischen. Die Nüsse vorher in einer trockenen Pfanne rösten.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop