Rezepte

Autor: Reader's Digest

Selbst gemachter Holunderblütensirup

Selbstgemachter Sirup aus Holunderblüten ist einfach herzustellen, schmeckt als Schorle fantastisch und wird auch im beliebten Drink Hugo gerne verwendet.

Selbst gemachter Holunderblütensirup

©

©Selbst gemachter Holunderblütensirup

PERSONEN

Für 2 Person(en)


Zutaten

Holunderdolden

2 l Wasser

1 kg Zucker

unbehandelte Zitronen

40 g Zitronensäure


ZUBEREITUNG

Stellen Sie aus dem Wasser und dem Zucker eine Zuckerlösung her. Schneiden Sie die Zitronen in Scheiben und geben Sie die Blütendolden hinzu.

2 – 3 Tage ziehen lassen. Dann die Holunderdolden und Zitronenscheiben entfernen, die Flüssigkeit durch ein feinmaschiges Sieb geben und die Zitronensäure hinzufügen.

In Flaschen abfüllen oder gleich genießen.


Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop