Gesundheit

Autor: Amanda Gardner, thehealthy.com / Reader's Digest

9 Coronavirus-Symptome, die jeder kennen sollte

Die Wissenschaft kann das neue Coronavirus immer schneller erkennen und verstehen. Hier lesen Sie, was Sie darüber wissen müssen.

© istockfoto.com / metamorworks

©

©© istockfoto.com / metamorworks

Das neue Coronavirus - die Infektion heißt offiziell auch COVID-19 - hat sich inzwischen über die gesamte Welt verbreitet. Immer mehr Menschen infizieren sich. Die Schwere der Krankheit, die das Virus auslöst, reicht von sehr leicht bis schwer, einige Infektionen verlaufen gar tödlich. Die meisten Fälle - etwa 80 Prozent – verlaufen glücklicherweise leicht. Zuweilen merken Infizierte gar nicht, dass sie die Krankheit durchmachen. Das hängt auch damit zusammen, dass die Symptome von COVID-19 sehr unspezifisch sind. Die Betroffenen sind der Meinung, sie litten an anderen Atemwegserkrankungen wie Erkältung oder Grippe, die ähnliche Symptome verursachen können. Die drei häufigsten Corona-Symptome scheinen Fieber, Husten und Kurzatmigkeit zu sein.
Lesen Sie hier mehr dazu und zu weiteren, weniger häufigen Symptomen.

Das Robert-Koch-Institut stellt tagesaktuell die Fallzahlen, betroffene Länder und Informationen zu internationalen Risikogebieten zusammen. Auch für Deutschland finden Sie dort die Zahlen der Fälle. Sie werden aufgeschlüsselt nach Bundesländern und Landkreisen grafisch dargestellt.

Lesen Sie hier den Artikel von Reader‘s Digest Kanada zu Corona-Symptomen auf Englisch.

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop