Essen und Trinken

Autor: Reader's Digest

So lecker kann abnehmen sein: 8 Rezepte unter 500 Kalorien

Unkompliziert und einfach zubereitet helfen unsere Rezepte beim Kalorien-Sparen und schmecken trotzdem lecker.

© Reader's Digest

©

©© Reader's Digest

 

Vorspeise: Bruschetta mit Aubergine-Zucchini-Talern 
Einfach zuzubereiten und köstlich im Geschmack: Bruschetta mit Gemüse-Belag in verschiedenen Variationen ist immer ein Vorspeisen-Hit.

 

 

 

Vorspeise: Chili-Mozzarella mit Papaya
Gesundheitsmelone oder Fruta de Bomba wird die Papaya von den Indianern genannt. Aktuelle Studien belegen, dass die Frucht aufgrund ihrer einzigartigen Zusammensetzung aus Vitaminen, Anti­oxidanzien und Enzymen sowohl ein Anti-Aging-Mittel ist als auch eine Krebstherapie unterstützen kann.

 

 

 

Salat: Eichblattsalat mit Feigen und Parmaschinken
Frische Feigen und der würzige Geschmack der luftigen Schinken-Scheiben machen diesen Salat zu einem Genuss. Wenn keine frischen Feigen zu bekommen sind, sorgen auch getrocknete bei diesem Salat für eine besondere Note. Pro Portion eine getrocknete, aber weiche Feige grob hacken und über den Salat streuen. Statt Parmaschinken einfach einen anderen luftgetrockneten Schinken verwenden.

 

 

 

Schichtsalat mit Eiern und Garnelen
Schnell zubereitet, hübsch anzusehen und lecker. Schichtsalat macht sich - besonders wenn er in kleinen Gläsern angerichtet ist - toll auf jedem Buffet. Der Salat lässt sich prima vorbereiten und ist deshalb z.B. ideal für ein Fest geeignet. Einfach vormittags alle Zutaten einschichten und den Salat bis zum Abend zugedeckt im Kühlschrank durchziehen lassen. 

 

 

 

Hauptspeise: Garnelen-Gumbo mit Bohnen und Speck
Ein fruchtig-feuriges Fisch-Vergnügen. Okraschoten enthalten eine schleimartige Substanz, mit der sich sehr gut Saucen eindicken lassen. Das Wort gumbo leitet sich vermutlich vom angolanischen Wort für Okraschote ab. Okraschoten haben einen ähnlichen Nährstoffspiegel wie andere grüne Gemüsesorten und liefern reichlich Ballaststoffe, Kalium, Kalzium, Folsäure und Vitamin C.

 

 

 

Hauptspeise: Hähnchenbrust mit Paprika-Aprikosen-Salat
Der Salat mit frischen oder getrockneten Aprikosen verleiht dem würzigen Grillgericht eine süße Frische. Die getrockneten Aprikosen können durch frische Früchte ersetzt werden: diese dazu waschen, halbieren, entkernen und in Würfel schneiden.

 

 

 

Hauptspeise: Senf-Honig-Lachs
Durch die Marinade erhält der Lachs einen unwiderstehlichen würzig-süßen Geschmack. Den Lachs können Sie durch feste weißfleischige Fischfilets ersetzen. Wenn Sie genug Zeit haben, lassen Sie die Lachsfilets über Nacht im Kühlschrank in der Marinade ziehen.

 

 

 

Dessert: Kirschterrine mit Ricotta
Dieses schnell zubereitete und lecker-fruchtige Dessert weckt auch im Winter Sommergefühle, sollte aber nach der Zubereitung schnell serviert werden.

 

Das könnte Sie auch interessieren

Angebote aus unserem Shop